Strukturberechnungen für Tripods

Die SKI Ingenieurgesellschaft führt im Auftrag nichtlineare Strukturanalysen für Tripods durch. Die Dimensionen der einzelnen Komponenten werden unter Berücksichtigung der Tragfähigkeit und Ermüdungsfestigkeit optimiert. Nähere Details dazu sind z.B. in der Publikation Stahlbau, Jahrgang 76, Heft 9 zu finden.

Das  numerische Modell der Tripod-Gründungsstruktur wird mit Betonfüllung durch eine Parameterstudie hinsichtlich der Ermüdungsfestigkeit bewertet und mit einer äquivalenten Tripod-Gründungsstruktur ohne Betonfüllung verglichen. Die Ergebnisse der Strukturanalyse wurden mit Messdaten verglichen. Im Ergebnis konnte festgestellt werden, dass die Ovalisierung der Pile-Sleeve-Rohre deutlich verringert werden konnte. 

Diese Art der Gründung für Offshore-Bauwerke können bei Wassertiefen zwischen 25 m und 50 m zum Einsatz kommen. Der Vorteil dieser Konstruktion, im Vergleich zu Monopile, liegt darin, dass statt einem Pile nun drei verwendet werden. Dadurch wird die Kraft auf mehrere Piles sowie Streben verteilt, wodurch kleinere Durchmesser erforderlich werden. Dies verringert den Aufwand und Material (Wanddicken) bei der Herstellung, Transport (Durchmesser) und der Montage (Gewicht). Je nach Wassertiefe und Baugrundbeschaffenheit kann die gewählte Gründungsstruktur angepasst werden.

OWEA - Tripod
Ansicht der Tripod-Gründungsstruktur
Numerisches Volumen-Modell der Tripod-Gründungsstruktur
Tripod einer Offshore-Windenergieanlage

Unsere Leistungen

Seitens der SKI Ingenieurgesellschaft können die nachfolgenden Leistungen erbracht werden:

  • Lokale Spannungs- und Ermüdungsberechnungen für Rohrknoten
  • Strukturauslegung unter Wind-und Wellenbelastung
  • Beurteilung von Spannungskonzentrationen (Hot Spots)
  • Spannungsoptimierte Dimensionierung des Zentralknotens
  • Vergleichsrechnungen für Schweiß- und Gussknoten
  • Wirkungsweise von Schweißnahtnachbehandlungen
  • Grout Modellierung für die Pile-Sleeve-Verbindungen 
  • Pfahl-Boden-Interaktion
SKI_Logo_600px_72dpi_rgb

Copyright © 2020 SKI Ingenieuers. mbH

SKI Ingenieurges. mbH
Mengendamm 12
30177 Hannover

Tel.:  +49 (0) 511 / 261847-0

Beratende Ingenieure

Ingenieurkammer Niedersachsen

Sachverständigenbeirat

Bundesverband der Windenergie