Mit einem Gittermast in windige Höhen

Die Bemessung von Gittermasten ähnelt denen von Fachwerkstrukturen des Hoch- und Freileitungsbaus. Allerdings gehören die Gittermasten für Windenergieanlagen zu dynamisch beanspruchten Tragstrukturen, wofür zusätzliche Nachweise zu führen sind. Oftmals wird dabei anstelle einer gesamtdynamischen Berechnung das vereinfachte Verfahren bevorzugt. Die SKI Ingenieurgesellschaft bietet dafür folgende Leistungen an:

Gitterturm

Stabwerk in 3D

Hybridturm - Gittermast / Stahlrohrsektion
Fachwerkkonstruktion einer Windenergieanlage mit Pfahlgründung
Stabfachwerk des Hauptsystems und Einzelschusses [Schaumann et al. 2007]
skilogo_weiss

Copyright © 2020 SKI Ingenieuers. mbH.

SKI Ingenieurges. mbH
Mengendamm 12
30177 Hannover

Tel.:  +49 (0) 511 / 261847-0

Beratende Ingenieure

Sachverständigenbeirat