Zur direkten Messung von Dehnungen können sogenannte Dehnungsmessstreifen verwendet werden. Diese müssen direkt auf die Proben aufgeklebt werden, das eine Vorbereitung der Oberfläche voraussetzt. Dies ist ein Grund, warum diese seltener angewendet werden.

Weitere direkte Messmethoden sind: 

  • Laserextensometer
  • Laser Speckle Extensometer
  • Videoextensometer
  • Grauwertkorrelation

Häufig werden zur Bestimmung der Dehnungen Laseroptische Messsensoren eingesetzt, die eine hohe Auflösung bieten und mehrfach eingesetzt werden können.